Außenbereich

Das großzügige Außengelände bietet viele Möglichkeiten zum Freispielen, Schaukeln, Klettern, Balancieren, durch

  • ein großes Klettergerüst
  • eine Wasserbahn
  • eine Rutsche
  • eine Slackline
  • einen großen überdachten Sandkasten
  • einen Schuppen mit vielen Kinderfahrzeuge
  • und viele weitere kindgerechte Spielzeuge.

Da die Kinder beim Toben immer mal wieder hinfallen können, wurde um die Schaukel, das Klettergerüst sowie um die Slackline großzügig Rindenmulch verteilt, so dass sich die Kinder nicht allzu weh tun. Das große Klettergerüst darf aus Sicherheitsgründen erst ab dem 3. Geburtstag genutzt werden, was immer in einer feierlichen Zeremonie gefeiert wird.